15 Q.uestions an Sujee – das etwas andere Mitarbeitergespräch

In unserer neuen Serie sollen unsere Mitarbeiter das Wort haben. Das Team der Q.One stellt sich 15 feststehenden Fragen – unser firmeneigenes Blogstöckchen. Von der Produktmanagerin über unsere Entwickler bis hin zu den Foundern – jeder kann mitmachen. Am Ende des Fragenhagels darf jeder zwei weitere Personen nominieren. Das wird ein Spaß!
Wir sehen uns bei Q.One als eine große Familie, wo alle Hand in Hand arbeiten, dabei kann aber jeder seine ganz individuelle Rolle einnehmen. Eben genau so, wie es zur Persönlichkeit passt.

Der nächste, der sich den 15 Q.uestions stellt, ist Sujee! Und los geht’s!

Hallo Sujee,

wir freuen uns, dass du ein Teil der Q.One-Family bist!

Verrate uns doch bitte deinen Namen und deine Funktion im Unternehmen.

Sujeevan S., 50% Senior Software Developer und 50% Scrum Master in der Agile Software Entwicklung.

Welche beruflichen Stationen hast du schon durchlaufen?

Nachdem ich die Schule erfolgreich beendet habe, habe ich eine Ausbildung zum Maler und Gipser abgeschlossen. Nach ein paar Jahren auf der Baustelle habe ich bemerkt, dass das nichts für mich ist und habe dann eine schulische Ausbildung im Bereich Informatik mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung abgeschlossen. Seither bin ich glücklich und zufrieden als Software Developer in der IT-Branche unterwegs.

Wie bist du auf die Q.One aufmerksam geworden?

Ich wollte das Unternehmen wechseln und wurde von einem Headhunter vermittelt.

Erzähle uns deinen Lieblingswitz.

„Nicht’s zu tun?!“

Schokolade oder Gummibärchen?

(Schweizer) Schokolade.

Flexible Arbeitszeiten sind bei uns selbstverständlich. Bist du zufrieden damit?

Flexible Arbeitszeiten sind für mich sehr wichtig, da ich eine Familie habe. So kann ich auch Termine von meinen Kindern und allgemeine private ToDos besser wahrnehmen.

Irgendwann ist auch mal der schönste Arbeitstag zu Ende. Was machst du gern in deiner Freizeit?

Für mich ist es sehr wichtig eine „Work-Life-Balance“ zu haben. Daher verbringe ich gerne sehr viel Zeit mit meiner Familie. Ich bin viel draußen unterwegs, etwa Fahrrad fahren, schwimmen gehen, laufen oder anderer Sport.

Trinkst du lieber Kaffee oder Tee?

Eher Kaffee oder Chai. Aber gegen einen leckeren Tee habe ich auch nichts.

Welche Musik muss man richtig laut hören? Welche richtig leise?

Ich höre gerne laut Musik, dann lasse ich die Musik auf mich wirken. Wenn das Radio läuft, dann höre ich Musik eher leise, damit ich von meinem Umfeld noch etwas mitbekomme.

Transparentes Arbeiten ist uns bei der Q.One sehr wichtig! Hast du das auch schon in anderen Unternehmen so erlebt?

Ja, das gehört zu der modernen Arbeitskultur dazu, vor allem in den IT-Unternehmen. Aber man MUSS auch damit umgehen können. Am besten klappt transparentes Arbeiten, wenn die Themen gut gefiltert, richtig positioniert und diplomatisch ausgedrückt sind.

Wenn man dich nicht an deinem Schreibtisch antrifft, bist du wahrscheinlich … .

In Meetings oder unterwegs.

Wo ist dein liebster Urlaubsort?

Da wo die Ruhe ist, da wo ich mich wohlfühle und da wo ich meine Liebsten dabei habe.

Welchen Film hast du zuletzt geschaut?

Mogli (Das Dschungelbuch)

Bei Q.One arbeiten wir mit einem modernen agilen Setup. Wir entwickeln eine neuartige Technologie, die deutliche Mehrwerte für Portale wie Anwender bietet. Ein gutes Miteinander ist uns dabei ganz wichtig. Was war dein schönstes Erlebnis bei Q.One?

Juli 2013: als fünfter Mitarbeiter bei der Q.One gestartet. Heute sind wir rund 50 Mitarbeiter. Im Laufe der Zeit haben wir uns als Unternehmen verbessert, optimiert und viele Projekte realisiert.

Ein perfekter Tag beginnt mit … und endet mit …

Gut ausgeschlafen und fit aus dem Bett kommen – abends viel geleistet den Tag beenden.

Danke für deine Offenheit und das virtuelle Gespräch, lieber Sujee!

Nun darfst du zwei weitere Q.One-Teammitglieder nominieren: Sergej und Sascha. Wir freuen uns schon auf eure spannenden Antworten!

Du bist auf den Geschmack gekommen und möchtest auch in einem offenen und herzlichen Team arbeiten? Dann haben wir da was für dich. Aktuell sind offene Stellen bei der Q.One zu besetzten. Schau doch mal rein. Bitte hier entlang.

Ähnliche Artikel: Alternative Methoden bei der Mitarbeitergewinnung  | 15 Q.uestions an Jens – das etwas andere Mitarbeitergespräch | Meetuptime bei der Q.One mit privacy-bundle und Torte


Doreen Müller
Doreen Müller
macht Marketing & Communications bei q-one.com. #marketing #BuchstabenSindMeineLeidenschaft #tech #familienmanagerin #vereinbarkeit #brillenfrau

Share on

Zurück