„15 Q.uestions an Frederik - Q.llegen im Gespräch“


Bei den 15 Q.uestions der Q.One meldet sich heute Frederik, oder auch Freddy, zu Wort. Er arbeitet bei uns als Software-Entwickler, frönt in seiner Freizeit gern seiner DJ-Leidenschaft und ist Kakao-Trinker ;-)

In unserem Blogstöckchen kann jeder der Q.lleginnen und Q.llegen mitmachen. Niemand muss. Abteilungsübergreifend lernen wir alle in jeder Ausgabe noch ein bisschen was neues über unsere Q.llegen. Am Ende der Fragen dürfen zwei weitere Personen nominiert werden. 

15 Q.uestions an Frederik - los geht's!

Freddy mag Schokolade, EDM und auf keinen Fall Schlager!

Hallo Freddy,
wir freuen uns, dass du ein Teil der Q.One-Family bist!

Verrate uns doch bitte deinen Namen und deine Funktion im Unternehmen.

Frederik (Freddy), Software-Entwickler im Loyalty-Bereich der Q.One.

Welche beruflichen Stationen hast du schon durchlaufen?

Während und nach meiner schulischen Ausbildung als Informationstechnischer-Assistent hab ich erst Teilzeit, und dann Vollzeit in Dortmund für die Nachtumschau als Web-Entwickler gearbeitet, wodurch ich unseren Sergej kennengelernt habe, der mich dann der Q.One weiterempfohlen hat :-)

Wie bist du auf die Q.One aufmerksam geworden?

Ich glaube das habe ich in der Frage davor schon erklärt :D

Erzähle uns deinen Lieblingswitz.

Puhhh ... Ich finde Witze sind nur lustig, wenn sie spontan erzählt werden. :)

Schokolade oder Gummibärchen?

Definitiv Schokolade.

Flexible Arbeitszeiten sind bei uns selbstverständlich. Bist du zufrieden damit?

Sehr zufrieden! Da ich aus Dortmund komme, kann ich mir mit Homeoffice manchmal den ein oder anderen Arbeitsweg ersparen ;)

Irgendwann ist auch mal der schönste Arbeitstag zu Ende. Was machst du gern in deiner Freizeit?

Meine Hobbys, also DJ auf Partys sein und meinem Auto.

Trinkst du lieber Kaffee oder Tee?

Kakao ist leider nicht aufgelistet, deswegen Kaffee. :)

Welche Musik muss man richtig laut hören? Welche richtig leise?

Das kommt auf die Laune an. Manchmal ist EDM oder Dance ziemlich laut und an anderen Tagen Rock. Aber was gar nicht geht, ist Schlager!

Transparentes Arbeiten ist uns bei der Q.One sehr wichtig! Hast du das auch schon in anderen Unternehmen so erlebt?

In der Art und Weise noch nicht! Dickes Lob!

Wenn man dich nicht an deinem Schreibtisch antrifft, bist du wahrscheinlich ... 

... Eine rauchen oder im Homeoffice.

Wo ist dein liebster Urlaubsort?

Ich würde wohl gerne mal an die Strände von Thailand, aber bist jetzt bin ich noch nicht über die europäischen Grenzen hinaus gekommen ...

Welchen Film hast du zuletzt geschaut?

Child's Play

Bei Q.One arbeiten wir mit einem modernen agilen Setup. Wir entwickeln eine neuartige Technologie, die deutliche Mehrwerte für Portale wie Anwender bietet. Ein gutes Miteinander ist uns dabei ganz wichtig. Was war dein schönstes Erlebnis bei Q.One?

Keine Ahnung, es gab viele. :)

Ein perfekter Tag beginnt mit ... und endet mit ...

Beginnt mit dem Ausschlafen am Morgen und endet mit einer Netflix-Serie im Bett!

Danke für deine Offenheit und das virtuelle Gespräch, lieber Freddy!

Nun darfst du zwei weitere Q.One-Teammitglieder nominieren: Sascha und Tharmila.

Wir freuen uns schon auf eure spannenden Antworten!