Kategorie: Veranstaltungen

Q.One-Technologies-Nachklapp-CEBIT-2018-Customer-Centricity-Alexander-Hochgürtel

Cash or Crash – Customer Centricity in 2019

„Customer Centricity muss systemübergreifend funktionieren.“ Das sagt Alexander Hochgürtel, Director Corporate Business Development bei der Q.One. Vor 150 Zuhörern aus der Digitalbranche hat Alex am vergangenen Donnerstag seinen Vortrag zum Thema „Customer Centricity in 2019 | Cash or Crash“ gehalten. Ein wichtiges Thema für jedes Unternehmen, dass seine Produkte online anbietet. Denn 98% aller Onlineshopper brechen den Kauf ab. Seinen Vortrag findet ihr hier in Videoform.

Weiterlesen …

Katrin Staudinger
von Katrin Staudinger

Alexander Hochgürtel spricht auf der CEBIT 2018 zum Thema Customer Centricity

Alexander Hochgürtel, unser Director Corporate Business Development, hält auf der CEBIT 2018 einen Vortrag zum Thema „Customer Centricity in 2019 – Cash or Crash“. Dafür vergleicht er die neuen Shopping Tools von Amazon, Google und Instragram. Stellen diese Business Modelle den Kunden tatsächlich konsequent in den Mittelpunkt? Wie kann und sollte das optimale Einkaufserlebnis in der Zukunft aussehen?

Wir freuen uns, dass Alexander unsere Marktsicht auf EUROPAS Business-Festival für Innovation und Digitalisierung präsentieren darf. Die CEBIT 2018 findet vom 12. bis 15. Juni in Hannover statt.

Kommt am Donnerstag, 14.06.2018 um 11:35 Uhr in Halle 17 zur Expert Stage. Alex und unser CEO Carsten Puschmann sind vor Ort und freuen sich auf den Wissensaustausch mit euch.

Alexander Hochgürtel
von Alexander Hochgürtel