Q.One Technologies Alexander Hochguertel

Strategische Verstärkung – Alexander Hochgürtel neuer CBDO

„Wir freuen uns, dass wir Alexander Hochgürtel davon überzeugen konnten, gemeinsam an unserer Vision des besten und einfachsten Online-Einkaufserlebnisses zu arbeiten“, sagt Q.One Co-Founder Carsten Puschmann. Hochgürtel gibt für das Essener IT-Unternehmen seine Tätigkeit für die Kienbaum Consultants International auf. Der 28-Jährige hatte als Managementberater Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von Innovationen im digitalen Kontext unterstützt. Fokus seiner Beratungstätigkeit lag dabei auf der Etablierung notwendiger organisationaler Strukturen, um ein nachhaltiges Unternehmenswachstum in neuen digitalen Geschäftsmodellen zu ermöglichen.
„Als ich das erste Mal von Q.One erfahren habe, war ich begeistert: die Vision des CloudBasket und wie er das Einkaufserlebnis verändern wird, hat mich als Online-Shopper begeistert und als Entrepreneur unfassbar gekitzelt. Daher bin ich nach 2 Jahren spannender Beratung mit großer Vorfreude zur Q.One gewechselt, um mit inspirierenden Menschen diese Vision zu verwirklichen.“

Alexander Hochgürtel verantwortet die strategische und organisationale Entwicklung der Q.One in den Bereichen Marketing und Sales. Als Speaker auf Messen, Konferenzen und Start-Up-Events ist er Botschafter der Q.One Vision. Der Millennial, digital Native und Tech-Enthusiast glaubt an die Innovationskraft der New Work Bewegung.

„2 Wochen hier und fühle mich jetzt schon als Teil der Familie. Ich freu mich gemeinsam mit euch neue Wege zu gehen. Sachen auszuprobieren und erlebbar zu machen!“

Mitgebracht hat Alex neben seinem Knowhow, seinem großen Erfahrungsschatz aus der Beratertätigkeit und seiner positiven Power einen großen Stapel farbiger Post-its, die in kürzester Zeit das Büroleben der Q.One bunter gemacht haben. Alex ist überzeugt, dass Ideen und Visionen aus den Köpfen befreit werden müssen. Mithilfe dieser einfachen Arbeitsmethode werden Ideen sichtbar, strukturiert und erhalten die Chance das Team und somit auch die Q.One Kunden zu begeistern.

„Ich biete an, das was ich als Startup-Gründer und Berater gelernt habe, weiterzugeben. Ich wünsche mir viele inspirierende Momente mit tollen Menschen, gegenseitigen Austausch und offenes, konstruktives Feedback, sodass wir uns gemeinsam weiterbringen.“

Wer Alex als Speaker erleben möchte, kann in diesem Jahr auf der #CEBIT18 vorbeischauen. Am Donnerstag, den 14.06.2018 spricht Alex auf der Expert Stage in Halle 27 zum Thema „Customer Centricity in 2019 . Cash oder Crash?“. Hier geht es zu seinem Speaker-Profil.

Ähnliche Artikel: Handelsblatt: Carsten Puschmann zum Standort NRW | Best Practice HR: Mitarbeiterempfehlung | Von San Francisco nach Essen – Ein Erfahrungsbericht


Katrin Staudinger
Katrin Staudinger
Head of Communication

Share on

Zurück