Wir über uns

Von der Digitalagentur zum IT-Unternehmen

Bereits seit 2006 beschäftigen wir uns mit dem Thema Kundenzentrierung und Kundenbeziehungen. Dabei entwickeln wir gemeinsam mit unseren Partnern neue Kundenstrategien und schaffen mit unseren IT-Lösungen echte Mehrwerte für unsere Kunden zu denen die DeutscheBahn, Miles&More und PAYBACK gehören.
Wir, die Q.One, sind ca. 50 Berater, IT-Experten und Software-Entwickler, die mit dem CloudBasket die nächste Generation des Onlineshoppings gestalten und neue IT-Lösungen für Kundenbindungsprogramme bieten.

Q.One Management

CEO & Co-Founder

Thomas Heidelbach

Thomas Heidelbach verantwortet die Strategie der Q.One. Er ist seit mehr als 35 Jahren Unternehmer. In seinen Augen fast nicht mehr wahr, aber dennoch beeindruckend: 20 Jahre lang führte er eine Advertising Company mit mehreren hundert Mitarbeitern, welche zu einem großen deutschen Industriekonzern gehörte. Als Entrepreneur realisierte er danach erfolgreich verschiedene e-Commerce Ideen. Gemeinsam mit Carsten Puschmann gründete er die heutige Q.One Technologies.

CEO & Co-Founder

Carsten Puschmann

Carsten Puschmann verantwortet in der Geschäftsführung die Bereiche Consulting, Marketing & Sales. Seit seinem 16. Lebensjahr ist er unternehmerisch tätig. Als Inhaber einer Marketing-Agentur verfolgte er bereits früh digitale Trends und setzte wegweisende Innovationen. Als brillanter Netzwerker gelingt es ihm immer wieder, unterschiedliche Akteure aus den verschiedensten Bereichen zusammenzuführen und daraus einen Mehrwert für alle zu schaffen. Carsten und Thomas haben sich 1995 bei der Organisation einer Jugendmesse kennengelernt und seit dieser Zeit den Kontakt immer gehalten. Im Jahr 2006 haben sie dann die Q.One gegründet. Ein eingespieltes Team, dass sich vertrauen kann.

COO

Jens Friedrich

Jens Friedrich verantwortet als Chief Operations Officer die Softwareentwicklung einschließlich UX und den technischen Betrieb. Er ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich als Führungskraft in der IT tätig. Zwölf Jahre lang arbeitete Jens als Generalbevollmächtigter und Leiter Architektur & Technologie für die BITMARCK, dem führenden Full-Service-IT-Dienstleister der gesetzlichen Krankenversicherungen. Bevor er im Dezember 2017 zur Q.One wechselte, verantwortete er als Business Unit Director IT die Softwareentwicklung der TimoCom Soft- und Hardware GmbH, dem Marktführer unter den Laderaum- und Frachtbörsen in Europa. Sein Code of Happiness liegt in einer stabilen Unternehmenskultur und einer offenen Kommunikation.

CBDO

Carsten Schaeffer

Carsten Schaeffer war sechs Jahre lang Geschäftsführer der Miles&More International, dem Vielflieger- und Prämienprogramm der Lufthansa. Im Rahmen dieser Tätigkeit hat Carsten das Q.One Team kennen- und schätzen gelernt. Insgesamt war der gelernte Luftverkehrskaufmann 25 Jahre für die Lufthansa in Frankfurt am Main, den USA und Dubai tätig. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Kundenbetreuung. Carsten ist Kundenbindungs-Experte und nutzt seine Erfahrungen außerdem dafür, die Q.One auf internationales Wachstum vorzubereiten. Sein Motto: Dynamik und Wandel fördern, ohne die Belegschaft zurückzulassen.

CTO

Daniel Milazar

Daniel Milazar ist als Chief Technical Officer für die Softwarearchitektur und Infrastruktur verantwortlich. Außerdem trägt er die Verantwortung für die Auswahl der Technologien. Daniel gehört seit der Gründung 2006 zum Team der Q.One und hat die Softwareentwicklung der Q.One entscheidend mitgeprägt. Vor seiner kaufmännischen Ausbildung hat er bereits im Alter von 12 Jahren seine ersten Programme entwickelt, unter anderem in der Sprache C. Als CTO hat er die Programmierung des CloudBasket Prototyps übernommen und das zum Patent angemeldete Robot-Verfahren für den CloudBasket entwickelt.

CSO

Alexander Hochgürtel

Alexander Hochgürtel verantwortet die strategische und organisationale Entwicklung der Q.One. Alexander ist Querdenker, Innovator und Entrepreneur. Bereits während seines dualen Studiums im Bereich Innovations- und Informationsmanagement gründete er sein erstes Startup im digitalen Marketing. Als Managementberater der Kienbaum Consultants International unterstützte Alexander Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von Innovationen im digitalen Kontext.

Head of Human Resources

Ann-Katrin Seidelt

Ann-Katrin Seidelt ist unser Head of Human Resources. Seit mehr als acht Jahren ist die studierte Diplom-Kauffrau im Personalbereich tätig. Als HR Managerin hat sie bereits mehrere Teams geführt und unterschiedlichste Personalbereiche verantwortet. Berufsbegleitend absolvierte Ann-Katrin den Fernlehrgang zur Psychologischen Beraterin. Ihre Leidenschaft ist die strategische Personalarbeit sowie die Mitarbeiterbetreuung und -entwicklung. Seit Januar 2018 kümmert sich Ann-Katrin um die Belange der Q.One Mitarbeiter und sorgt im Unternehmen für die passenden Wachstumsstrukturen.

Head of Communications

Katrin Staudinger

Als Head of Communications verantwortet Katrin Staudinger unsere digitale Kommunikation. Die ehemalige Journalistin für Print und TV arbeitet bereits seit einigen Jahren in der Onlinebranche. Sie betreut unsere Social Media Kanäle, pflegt Pressekontakte und die Q.One Webseiten.

Q.One Beirat

Wir sind stolz auf unser vielseitiges Netzwerk von interessanten Persönlichkeiten und erfahrenen Unternehmern aus verschiedenen Branchen. Einige der spannendsten Köpfe haben sich bereit erklärt, die Q.One in Form eines Beirats zu begleiten und zu unterstützen. Der Beirat funktioniert als Sparringspartner der Geschäftsführung und treibt die Entwicklung der Q.One von einer Digitalagentur zu einem IT-Unternehmen mit Format voran.

Beiratsvorsitzender

Michael Hochgürtel

Michael Hochgürtel ist Vorsitzender des Q.One Technologies Beirats. Der versierte Networker hat langjährige Erfahrung im Aufbau von Unternehmen und Vertriebsorganisationen, unter anderem als Mitbegründer der Adesso AG und aktuell als Vorstand der Codecentric AG. Michael steht der Q.One außerdem als Business Angel zur Seite.

Beiratsmitglied

Ludwig Fresenius

Ludwig Fresenius führt als Unternehmer und Ururenkel von Carl Remigius Fresenius, dem Gründer der Laborschule, aus der die Hochschule Fresenius hervorgegangen ist, die lange Bildungs- und Wissenschaftstradition seiner Familie fort. Der ehemalige Alleingesellschafter des Institut Fresenius ist heute Mehrheitsgesellschafter der Cognos AG und auch Ehrenpräsident der Hochschule Fresenius. Der Name Fresenius zählt zu den bekanntesten Marken im Gesundheits- und Bildungsbereich. Ludwig Fresenius hat sich zum August 2018 mit zehn Prozent an der Q.One beteiligt.

Beiratsmitglied

Dr. Marc Mangold

Dr. Marc Mangold ist Marketing- und Tourismusdirektor bei Value Retail Deutschland. Die Q.One profitiert von seiner Managementerfahrung. Marc arbeitete bereits für Seven Ventures, den Investment-Arm der ProSieben-Sat1 Gruppe und Hubert Burda Media, einem der führenden europäischen Verlagshäusern.

Beiratsmitglied

Harald Müsse

Harald Müsse ist selbständiger Unternehmensberater im Mediengeschäft mit der MüsseMedia-Consulting. Zuvor war er als Geschäftsführer der Handelsblatt Media Group in Düsseldorf tätig, vier Jahres lang als Vorsitzender der Geschäftsführung. In dieser Funktion auch als Geschäftsführer zahlreicher Beteiligungs- und Tochterunternehmen der Mediengruppe im In- und Ausland. Er verfügt über exzellente Medienkenntnis und ein großes, einflussreiches und internationales Netzwerk. Spezialisiert auf Vermarktungs- und PR-Themen, blickt er auf langjährige Erfahrung in erfolgreicher Markenführung zurück. Er ist Autor zahlreicher Fachbeiträge und verfügt über eine große Beratungserfahrung in allen wesentlichen Medienbereichen im deutschsprachigen Raum. Die Q.One Technologies berät er zu den Themen Kommunikation, Marketing und Markenführung. Harald Müsse ist verheiratet und lebt in Ratingen.